Tel: 0 61 81 / 50 72 78 3

Prothetik

…denn Zahnersatz bedeutet Lebensqualität

Durch Karies, Parodontitis oder Verletzungen kann es zu Zahnverlust kommen. Diese fehlenden Zähne durch fest verankerten oder auch herausnehmbaren Zahnersatz zu ersetzen ist heute Standard in der Zahnmedizin. In unserer Praxis bieten wir Ihnen ein breites Angebot hochkarätiger Lösungen an:

Brücken Eine Brücke ist eine Form des Zahnersatzes und dient dazu, vorhandene Zahnlücken zu schließen. Die angrenzenden gesunden Zähne werden als Verankerung genutzt. Alternativ kann die Brücke an einem Implantat befestigt werden. Brücken gehören zum langlebigen Zahnersatz.

Hybridprothesen Sie werden bei besonders großen Lücken verwendet, wenn Brücken nicht mehr eingesetzt werden können. Hybridprothesen werden mit verschiedenen Verbindungselementen klammerlos an den vorhandenen Zähnen verankert. Sie sind nur bedingt herausnehmbar, da sie aus einem fest sitzenden und einem flexiblen Teil bestehen. Hybridprothesen sind absolut stabil und komfortabel und überzeugen ästhetisch wie eigene Zähne.

Kronen und Teilkronen Sie werden immer dann eingesetzt, wenn der eigene Zahn so sehr geschädigt ist, dass eine Versorgung mit einer Füllung oder einem Inlay nicht mehr ausreicht. Durch die schützende Hülle einer Krone behält der behandelte Zahn seine Form und Stabilität. Ein normales Kauen von Speisen ist wieder möglich. Kronen werden entweder vollständig aus Keramik oder mit einem Metallgerüst hergestellt.

Zirkonoxid: Kronen und Brücken Zirkonoxid ist ein Material, das als besonders bioverträglich gilt und deshalb auch bei empfindlichen Patienten eingesetzt werden kann. Außerdem ist diese Art der Keramik sehr belastbar und lange haltbar.

Immer mehr Patienten legen neben der Funktionalität und Haltbarkeit ihres Zahnersatzes großen Wert auf die Ästhetik. Zirkonoxid-Kronen und Brücken lassen das Licht wie bei einem natürlichen Zahn durchscheinen. In unserer Praxis bieten wir Ihnen Kronen und Brücken aus diesem hochwertigen Werkstoff an.

Totalprothesen Unter einer Totalprothese versteht man die Versorgung mit herausnehmbarem Zahnersatz, wenn keine eigenen Zähne mehr vorhanden sind. Die größte Herausforderung hierbei ist eine hohe Haftbarkeit zu erzielen. Der gute Halt der Totalprothese wird durch den dünnen Speichelfilm zwischen Prothese und der Kieferschleimhaut gehalten. Zudem sollte man Totalprothesen vor dem Einsetzen immer leicht befeuchten. Glücklicherweise sind Totalprothesen aufgrund verbesserter Prophylaxe und Aufklärung stark rückläufig.

Kontaktieren Sie uns

Praxisanschrift
Zahnarztpraxis
Cem Söylemez


Nürnbergerstr. 23
63450 Hanau
Kontakt
Tel.: 0 61 81 / 50 72 78 3
Fax: 0 61 81 / 50 72 78 6

info@zahn-hanau.de
Sprechzeiten
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag  
Freitag
08:30 - 12.30 Uhr und 13.30 - 17.30 Uhr
08:30 - 12.30 Uhr und 13.30 - 17.30 Uhr
09:00 - 13.00 Uhr  
08:30 - 12.30 Uhr und 13.30 - 17.30 Uhr
08.30 - 14.00 Uhr 

Termine nach Vereinbarung!